Fünfzig Schattierungen von Grau: Das Innere der Küche ist grau in der Farbe von silbrig bis pervanche und feldggrau

Fünfzig Schattierungen von Grau: Das Innere der Küche ist grau in der Farbe von silbrig bis pervanche und feldggrau

Fünfzig Schattierungen von Grau: Das Innere der Küche ist grau in der Farbe von silbrig bis pervanche und feldggrau

Blasse, graue, ausdruckslose Farbschemen der Küchen - ist es nicht für Sie? Dann denken Sie an die kräftigen dunkelgrauen und perlgrauen Töne in Kombination mit hellen Akzenten, die Neondekorelemente verursachen. In den letzten zwei Jahren hat die Mode für graue Küchen zugenommen, obwohl zuvor eine solche Farbe für den Raum, in dem Essen zubereitet wird, nicht akzeptabel war.

Eine kleine graue Küche mit Granit-Arbeitsplatten sieht stilvoll aus

Im Inneren einer kleinen grauen Küche verwendeten Granitarbeitsplatten die Situation erfolgreich ergänzend

Bei der Neuplanung der Küche sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, graue Möbel, Wände und Fußböden zu verwenden.

Ein wenig über die graue Farbe

Es gibt ein paar Fakten über die graue Farbe, die Sie wissen müssen, bevor Sie die Küche in einem solchen Ton dekorieren. Es gibt viele Grautöne: von rötlich, warmgrau bis mint-grau-grün. Es gibt ein sattes graues und graues Silber.

Hellgraue Farbe ist wie ein Nebel aus Bergnebel. Es ist gut für die Dekoration einer Schürze, Arbeitsplatten, einen Boden. Hellgraue Farbe gilt als "femininer" und leichter.

Durch die Wahl eines hellgrauen Schirms für die Tischplatten können Sie die Situation optisch auffrischen

Hellgraue Arbeitsplatten erfrischen das Innere der Küche

Die dunkelgraue Farbe ist wie ein Stein, am Abend vor der Dämmerung. Dunkelgrau ist eine ausgezeichnete Wahl für Küchen-Sets, Fußböden, kleine Accessoires. Dunkelgrau, in Bezug auf Psychologie, "mutiger".

Dunkelgraue Farbe eignet sich für Einrichtungsgegenstände, die sich durch Einfachheit der Linien und Formen auszeichnen

Dunkelgraue Farbe "schreit" nach Männlichkeit und passt gut zu geraden Linien und einfachen Formen

Und immer noch kann sich die graue Farbe beruhigen, in einen Zustand der Ausgeglichenheit bringen.

Vorteile der grauen Küche

1) Praktikabilität der Küche ist nicht zu leugnen. Und Boden, Schürze und Kopfhörer werden viel langsamer dreckig als andere Licht- (und übrigens auch dunkle) Elemente des Kücheninterieurs.

Pflege für Graufutter ist einfacher als für Schneeweiß

Graue Küche - praktisch, komfortabel und stilvoll

2) Graue Küchen sehen teuer, elegant und gleichzeitig nur für viele Jahre aus.

Graue Möbel finden sich oft in modernen Küchen

Möbel dunkelgraue Farbe ist seit langem beliebt und aufgrund seiner dekorativen Eigenschaften gefragt

3) Graue Küchen sind universell für Küchen jeder Größe. Wenn es besser ist, hellgrau, grau-blau, Sandstein in einer kleinen Küche zu verwenden, dann können Sie in einer großen Küche mit einem Graphit, aschi, gesättigtem "Tinte" Grau spielen.

Moderne Küche grau-beige Schatten geeignet für Innenräume im Jugendstil und High-Tech

Die moderne Küche in grau-beige Farbton in einem geräumigen Zimmer zeigt alle Vorteile

1

4) Graue Farbe ist großartig in Kombination mit fast jeder anderen Farbe, so dass die Wahl Dekor, Geschirr, Utensilien ist viel einfacher und angenehmer. Grau gilt als idealer Hintergrund für jedes Thema.

Helle Akzente auf dem grauen Hintergrund wirken noch bunter und attraktiver

Auf einem grauen Hintergrund können Sie alles darstellen und platzieren, was Ihr Herz begehrt, alles wird mit neuen Farben spielen

5) Gray Küchen kürzlich auf dem Höhepunkt der Popularität, so dass durch die Bestellung einer grauen Küche können Sie sich seines Stils und Modernität sicher sein.

Wie man mit Grau im Innenraum arbeitet

Bei der Auswahl mehrerer Graustufen ist es notwendig, alle warmen, kühlen oder neutralen Grautöne zu trennen. Die Arbeit wird mit getrennten Gruppen haben. Das Mischen von warmen und kalten Tönen kann das Auge stören, die visuelle Harmonie stören und Dissonanzen hervorrufen. Wie trennt man Schattierungen? Schauen Sie sich diese sorgfältig an und Sie werden sicherlich spüren, was für ein Schatten überflüssig ist, wenn Sie einen Farbfleck sehen, der nicht in den Gesamt-Stil passt.

Es ist nicht einfach, den richtigen Grauton für das Innere der Küche auszuwählen

Die Wahl eines Grautons ist nicht einfach, denn jeder von ihnen hat Vor- und Nachteile

Grautöne mit anderen Farben mischen

Natürlich kann die Küche keine einzige Farbe sein, nicht einmal fünfzig Grautöne. Normalerweise wird Grau mit anderen Farben des Regenbogenspektrums kombiniert. Graue Farbe ist dual und erfordert Ergänzungen. Mischen von Grau und Grün ist die harmonischste Kombination.

Marmorgraue Wände kontrastieren gut mit einem mintgrünen Tisch

Die marmornen grauen Wände werden durch einen Tisch von mintgrüner Farbe schön ergänzt

Die Harmonie von Grau und Weiß ist unübertroffen, es ist die häufigste und eindrucksvollste Variante einer Kombination von Farben im Kücheninneren. Hier ist die ganze Galerie, wo die grauen Küchen auf dem Foto in verschiedenen Stilen und Winkeln präsentiert werden:

Grau-weiße Farbgebung der Küche wird mit Hilfe von Einrichtungsgegenständen erfolgreich realisiert

Eine gemütliche Küche in grauen und weißen Farben macht einen angenehmen Eindruck dank der ausgewählten Einrichtung

Der kontrastierende Boden erlaubte dem grauen Farbschema, sich in all seinem Reichtum zu zeigen

Eine interessante Farblösung für den Boden in der grauen Küche betont einmal mehr die dekorativen Eigenschaften der Grundfarbe

Selbst die einfachste Küche in grau-weißen Farben kann schön und gemütlich sein

Klassische kleine grau-weiße Küche ist einfach und zurückhaltend, aber nicht ohne Charme und Attraktivität

Metalldetails von Haushaltsgeräten fügen sich harmonisch in das graue Interieur des Jugendstils ein

Um diese Küche zu entwerfen, wurde moderner Stil und graue Farbe gewählt, kombiniert mit dem metallischen Glanz von Küchengeräten

Erfolgreiche Dekoration der Decke, akzentuierte Ziegelmauer und grau-weiße Farbgebung sind die wichtigsten Highlights dieser Küche

Eine harmonische Kombination aus Grau und Weiß mit einer akzentuierten Ziegelmauer und einem originellen Deckendesign schafft ein Gefühl für die Elitismus des Interieurs

Für den Jugendstil fast alle Grautöne

Die meisten Grautöne eignen sich gut für moderne Interieurs

Weiter auf der Popularität auf dem zweiten Platz gibt es eine Kombination von Grautönen einer Palette mit einem Baum, normalerweise mit warm und hell sein Schatten. Dieses Design vermittelt ein Gefühl von mehr Freiheit im Raum, erfrischt und lässt Sie tiefer atmen. Für die klassische Küche, Provence und Landhausstil, und im Allgemeinen - gilt für jeden Stil des Interieurs, bis zu technologischen Varianten.

Der Holztisch in der grauen Küche fällt auf

In dieser Küche, die hauptsächlich in Grautönen gehalten ist, erfüllt der Holztisch erfolgreich die Funktion eines Akzent-Innendetails

Die dritte, exotisch und bunt - eine Kombination aus Grau mit hellen Farben, wie karminrot, Orange, Piercing-Salat, blau. In Küchen im Art Nouveau-Stil - meistens, da eine solche Dualisierung das Kücheninterieur besonders technisch macht.

Die grau-blaue Küche bezaubert mit bescheidener Eleganz

Graue Farbe harmoniert nicht nur mit Weiß, sondern auch mit Blau und schafft eine harmonische und integrale Komposition

Eine kräftige Kombination von Farben kann eine echte Dekoration des Interieurs sein

Eine kühne Farbkombination stört die Harmonie in dieser Küche nicht, denn die Farben werden sehr erfolgreich gewählt

Vorsicht ist bei einer mehrdeutigen Kombination von Grau und Gelb geboten, die beiden Farben sind ziemlich neutral und lösen sich fast ineinander auf.

In dieser Küche wird das Gleichgewicht von Grau und Gelb noch immer beobachtet

Die Kombination von Grau und Gelb in dieser Küche erreicht eine ideale Balance und schafft eine einzigartige Atmosphäre

Als helle Akzente, kleine Accessoires werden sich alle Farben an Grau annähern.

Die Betonung auf leuchtend roten Küchenaccessoires und Interieurelementen ist das Hauptmerkmal dieser Küche

Die Betonung auf leuchtend rote Küchenaccessoires und Interieurelemente macht die Atmosphäre interessanter und ungewöhnlicher

Graue Wände

Graue Wände sind ein Zeichen für ein typisches Loft der Küche, High-Tech, urban, als direkte Verbindung mit dieser Farbe - Beton, Asphalt, Stein und Metall, die Farben der Stadt. In Küchen, wo graue Wände, meist viele andere Objekte des gleichen Tones. Oder es gibt andere hellere Töne. Zu den grauen Wänden in der klassischen Küche werden gewöhnlich Möbel von Milchblumen, Weiß, Beige usw. gewählt.

Graue Wände, eine weiße Tischdecke, Holzstühle sind das, was der Designer empfohlen hat.

Graue Wände, weiße Tischdecke, Holzstühle - eine Win-Win-Option für den Essbereich der Küche

Noch dunklere Möbel an den grauen Wänden erscheinen nur in den Projekten von Designern, die mit dem Luxussegment der Küche arbeiten.

Graue Möbel

Urbanes Interieur mit Elementen aus Metall - hier treffen sich die grauen Küchenmöbel. Es ist wichtig, das Gleichgewicht zu halten und die Küche nicht zu einer gesichtslosen Kochwerkstatt in einem großen Catering-Betrieb zu machen. Diese Sünde wird oft von modernen russischen Designern beeinflusst.

Eine kleine graue Küche im urbanen Stil wirkt dank leichter Einsätze frisch

Eine kleine graue Küche in einem urbanen Stil könnte düster aussehen, aber leichte Einsätze belebten die Situation

Aber es gibt auch bizarre Ausnahmen von den allgemeinen Regeln für die graue Farbe von Möbeln.

Zum Beispiel, ausgezeichnetes Design von grauen Möbeln im Stil der Antike, sowie im japanischen Stil. Hier erinnern die Möbel deutlich an alte Zeiten, an die guten Zeiten des traditionellen Teetrinkens, an große Familienessen.

Graue Küche im japanischen Stil gewinnt aus richtig platzierten Armaturen

Graue Küche im japanischen Stil in einem geräumigen Raum sieht harmonisch und attraktiv aus

Die Farbe der Wände mit grauen Möbeln kann fast alles sein, aber Künstler und Designer empfehlen, auf dem klassischen Beige, Weiß und auf Schattierungen von Purpur (Lavendel, Flieder, Veilchen, Rosa-Violett) zu stoppen.

Auf dunklem Hintergrund wirken dunkle Küchenmöbel exquisit und luxuriös

Graue Küche im antiken Stil mit weißen Wänden sieht exquisit und anständig aus

Die graue Küche mit lavendelfarbenen Wänden sieht bei richtiger Beleuchtung sehr gut aus

Die lila Farbe passt auch gut zu einigen Grautönen und kann verwendet werden, um die Küche zu dekorieren

Monochrome Küche

Monochrome Küche wird in einem einzigen Farbton hergestellt. Wenn Grau ausgewählt ist, sind die Vorteile nicht zu leugnen. In solch einer Küche werden Sie sich nie irritiert fühlen, aber wenn Utensilien-Utensilien und Küchenzubehör genauso langweilig sind, werden Sie bestimmt gelangweilt sein.

Wenn Sie eine dunkele und kühle Grau Schwarz-Weiß Küche wählen, jedes Mal, wenn Sie ein Snack am Morgen werden das Gefühl, dass das Leben nicht ein Erfolg, weil es in einer düsteren Zitadelle beginnt, wo ein unheimliches Glanz Lichter von Haushaltsgeräten, aber tropft aus dem Leitungswasser.

Trübe Küche in Grautönen kann ziemlich attraktiv sein

Diese Küche sieht ziemlich düster aus, aber es ist nicht ohne besonderen Charme und Attraktivität

Wählen Sie, wenn möglich, helle oder sogar warme Grautöne. Grau-rosa, grau, orange, grau-beige - ja, diese Farben von Möbeln und Dekorationsmaterialien sind, nur ihr ziemlich schwierig in der Masse der Vorschläge zu finden.

Die erstaunliche grau-violette Farbe der Küchenmöbel kann als das wichtigste dekorative Element dieser Küche betrachtet werden

In diesem Innenraum wurde die graue Farbe nicht die Hauptfarbe, sondern ein Schatten für das reiche Purpur und wurde erfolgreich mit seiner Rolle fertig

Haben Sie keine Angst, mit Grau zu arbeiten. Dies ist eine komplexe Farbe, aber es wird genau so, wie Sie es sich wünschen - in Ihrer Küche.

Die perfekte Farbkombination in der Küche - grau und weinrot - gibt dem Raum ein günstiges Licht

Eine schöne Kombination von Farben in der Küche - ein paar Grautöne und weinrot - machen einen außergewöhnlichen Eindruck

1
1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

43 + = 46

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map